Krapfenschießen mit neuem Rekord

Auch die Gemeinderäte Helmut Jenny und Karin Reith sowie die Rathausmitarbeiterin Natalie Wojtech hatten scharf geladen.  

Auch die Gemeinderäte Helmut Jenny und Karin Reith sowie die Rathausmitarbeiterin Natalie Wojtech hatten scharf geladen.  

Drei Tage lang hatten in Rankweil alle nur den süßen Preis im Blick.

Rankweil „Das Krapfenschießen hat sich längst als Spitzenevent in ganz Vorarlberg etabliert. Der große Aufwand seitens der vielen ehrenamtlichen Vereinsmitglieder macht sich bezahlt. Es ist schon längst zum größten Publikumsschießen in ganz Westösterreich geworden und ist aus dem Terminkalender nich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.