MV Satteins brillierte beim Jubiläumskonzert

Bei dem Konzert war die Pfarrkirche bis auf den letzten Platz besetzt. MON

Bei dem Konzert war die Pfarrkirche bis auf den letzten Platz besetzt. MON

Ein beeindruckendes Musikerlebnis erwartete die Besucher des Konzerts zum 160. Jubiläum.

satteins Die Pfarrkirche war bis auf den letzten Platz besetzt, als die Musikanten aufspielten. Den Auftakt machte die Jungmusik Satteins-Schlins unter der Leitung von Günter Konzett und Jennifer Jakob. Der Nachwuchs stellte sein Können eindrücklich unter Beweis und musizierte auf hohem Niveau. Für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.