Alpabtrieb mit Käseanschnitt

Mit Kühen und Ziegen ging es quer durch Satteins.  Montiperle

Mit Kühen und Ziegen ging es quer durch Satteins.  Montiperle

Rund 100 Kühe und 30 Ziegen wanderten am Samstag mit ihren Begleitern von der Alpe Gulm zurück nach Satteins.

Satteins Mit prächtigem Kopfschmuck wurde der erfolgreiche Alpsommer gefeiert. Viele Zaungäste hießen die Älpler mit ihren Tieren im Dorf willkommen. Die meisten folgten dem Marsch in die Au, wo die gelungene Rückkehr im Stadel der Familie Malin gefeiert wurde. Die Hirten Konstatin Ciola und Max May

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.