Aufschlag für Beachvolleyballplatz

Noch wird fleißig gewerkelt. Bis nach Ostern soll der neue Beachvolleyballplatz in Mäder fertig sein.  Gemeinde

Noch wird fleißig gewerkelt. Bis nach Ostern soll der neue Beachvolleyballplatz in Mäder fertig sein.  Gemeinde

Mäder Am Schulsportplatz in Mäder laufen die Arbeiten zur Erstellung des neuen Beachvolleyballplatzes auf Hochtouren. Aktuell werden die Randsteine und die Fundamente für das Netz gesetzt. Um in weiterer Folge die Lärmbelästigung für Anrainer zu reduzieren, wird das Spielfeld zudem von Nord-Süd-Rich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.