„Annen über alles“

Literaturprojekt für Jugendliche zur Ausstellung im Palais Liechtenstein.

FEldkirch Nicht Wolf Huber, der Schöpfer des Annenaltars, sondern seine Namensgeberin – Anna – stand im Mittelpunkt eines Literaturprojekts, das der Jugendservice der Stadt Feldkirch zusammen mit dem Theater am Saumarkt, Literatur Vorarlberg und dem Vorarlberger Kulturservice innerhalb des Rahmenpro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.