„Gemeindeentwicklung geht uns alle an“

Mobilitätsfragen, Zentrumsentwicklung, Bauflächenreserven und vieles mehr wurde beim Planungsabend diskutiert. GEmeinde

Mobilitätsfragen, Zentrumsentwicklung, Bauflächenreserven und vieles mehr wurde beim Planungsabend diskutiert. GEmeinde

Gemeinde Sulz lud Bevölkerung zum Planungsabend
für den Räumlichen Entwicklungsplan.

Sulz Im Oktober 2019 startete die Gemeinde Sulz den Prozess zur Erarbeitung eines Räumlichen Entwicklungsplanes (REP). Mit der Novellierung des Raumplanungsgesetzes sind alle Vorarlberger Gemeinden verpflichtet, ihre Zielsetzungen zur räumlichen Entwicklung verbindlich festzulegen und in einem REP d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.