Ehemaliger Feldkircher Dompfarrer für sein Lebenswerk geehrt

Bürgermeister Wolfgang Matt, Monsignore Rudolf Bischof, Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink und Bischof Benno Elbs.  Stadt

Bürgermeister Wolfgang Matt, Monsignore Rudolf Bischof, Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink und Bischof Benno Elbs.  Stadt

Monsignore Rudolf Bischof mit Verdienstzeichen des Landes Vorarlberg ausgezeichnet.

FEldkirch Am Nationalfeiertag hat Landeshauptmann Markus Wallner den ehemaligen Feldkircher Dompfarrer Generalvikar i. R. Monsignore Rudolf Bischof mit dem Großen Verdienstzeichen des Landes Vorarlberg ausgezeichnet.

Im Jahre 1967 in Dornbirn-Schoren zum Priester geweiht, wurde der gebürtige Bezauer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.