Mähender Lauf

Zum zweiten Mal fand der Stundenlauf der Lebenshilfe nicht an einem bestimmten Ort, sondern in virtueller Form und überall statt. Menschen mit und ohne Behinderungen bewegten sich – ganz egal, ob gehend, laufend, wandernd oder auf Rädern – eine Stunde lang für den guten Zweck und setzten so ein Zeic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.