Bei Radverbindung wird in die Pedale getreten

Entlang der Bahnlinie soll der Radweg eine direkte Verbindung vom Götzner Bahnhof ins Vorderland ermöglichen.  MArktgemeinde

Entlang der Bahnlinie soll der Radweg eine direkte Verbindung vom Götzner Bahnhof ins Vorderland ermöglichen.  MArktgemeinde

Nächster Schritt für Schnellroute Götzis–Rankweil: Götzner Gemeindevertretung fällt Grundsatzbeschluss.

GÖtzis Der nächste große Schritt für die Radschnellverbindung amKumma–Vorderland ist getan: Die Standortgemeinden haben dem Grundsatzbeschluss zur Umsetzung zugestimmt. Somit können die Planungen für die Verbindung von Götzis über das Betriebsgebiet in Koblach bis hin zur Bahnhaltestelle Klaus und w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.