Sprühkunst ziert neue Lernwerkstatt

Bevor es ans Eingemachte ging, wagten die Jugendlichen erste Sprühversuche.  

Bevor es ans Eingemachte ging, wagten die Jugendlichen erste Sprühversuche.  

Jugendliche verschönern mit Künstler Fabian Hämmerle Betriebsgebäude in Götzis mit Graffiti.

Götzis Wer sie noch nicht gesehen hat, kommt bald nicht mehr daran vorbei: Die riesigen Graffiti an den Markisen des Glashauses in der Lastenstraße. Die Unternehmen Dorfelektriker und Dorfinstallateur investieren in ihre Expansion, und so wird das Glashaus bald als Lernwerkstatt und Verwaltungsgebäu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.