Bunte Pflastersteine für eine bunte Gesellschaft

Zur Halbzeit des „Pride Month“ wurde mit dem Aufmalen des rund 80 Quadratmeter großen Regenbogens in Feldkirch ein Zeichen für eine offene, solidarische und tolerante Gesellschaft gesetzt.  Nadine Jochum

Zur Halbzeit des „Pride Month“ wurde mit dem Aufmalen des rund 80 Quadratmeter großen Regenbogens in Feldkirch ein Zeichen für eine offene, solidarische und tolerante Gesellschaft gesetzt.  Nadine Jochum

Regenbogen ziert Platz vor dem Montforthaus.

Feldkirch Die Stadt Feldkirch ist seit gestern Mittag ein kleines Stückchen bunter geworden: Denn den Platz zwischen Turnhalle und Montforthaus ziert nun ein rund 80 Quadratmeter großer Regenbogen, und das aus einem ganz besonderen Grund. Die Aktion soll das Bekenntnis der Stadt zu einer offenen, bu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.