Zügla ist nichts für schwache Nerven

Das Kabarettisten-Duo Manfred Kräutler und Markus Lins kennt sich aus, was „Zügla“ betrifft. Luggi Knobel

Das Kabarettisten-Duo Manfred Kräutler und Markus Lins kennt sich aus, was „Zügla“ betrifft. Luggi Knobel

Markus Lins und Manfred Kräutler präsentierten im Alten Kino Rankweil ihr neues Kabarettprogramm.

RAnkweil Mit einer Verspätung von exakt 195 Tagen ging die Premiere des Kabaretts „Zügla“ vor knapp 100 Besuchern im Alten Kino über die Bühne. „Ich bin froh, dass ich und mein Kollege Markus überhaupt in dieser extrem schwierigen Zeit wieder auf der Bühne vor Publikum spielen dürfen“, sagt Manfred

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.