Literarische Früchte zum Selberpflücken

In Altach blühen am Baum bei der Bibliothek besondere „Lesebissen“.

Altach An sich ist im Frühjahr die Pflanz- bzw. Blütezeit, die Ernte folgt erst im Spätsommer oder Herbst. In Altach hat man diese Reihenfolge nun aber umgekehrt: bis Mitte Mai können dort derzeit Früchte in literarischer Form gepflückt werden. Dank der Unterstützung des Bauhofteams der Gemeinde wur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.