Grünes Licht für geförderten Wohnbau in Meiningen

Im kommenden Frühjahr beginnen hier die Arbeiten für eine Wohnanlage. Bis dahin werden die Räumlichkeiten noch von der Jugendarbeit genutzt. Mäser

Im kommenden Frühjahr beginnen hier die Arbeiten für eine Wohnanlage. Bis dahin werden die Räumlichkeiten noch von der Jugendarbeit genutzt. Mäser

Wohnbauselbsthilfe plant in Winkelstraße eine Anlage samt Arztpraxis.

Meiningen Die Nachfrage nach leistbarem Wohnraum ist groß, auch in Meiningen. Deshalb hat im Ortszentrum, direkt neben der Pfarrkirche, die Wohnbauselbsthilfe vor längerer Zeit das Grundstück der ehemaligen Bäckerei Kühne erworben, um dort – so der Plan – insgesamt zwölf bis 13 geförderte Miet- und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.