Gemeinsam für Mustafa

Der gebürtige Afghane Sayed Mustafa Murtazawi hofft auf einen positiven Asylbescheid. Der FC BW Feldkirch unterstützt mit einer Petition.  Sonderegger/FC BW Feldkirch

Der gebürtige Afghane Sayed Mustafa Murtazawi hofft auf einen positiven Asylbescheid. Der FC BW Feldkirch unterstützt mit einer Petition.  Sonderegger/FC BW Feldkirch

FC BW Feldkirch startet Petition für Sayed Mustafa Murtazawi.

Feldkirch Der Betreuer der Kampfmannschaft des FC BW Feldkirch, Sayed Mustafa Murtazawi, hat Ende des Monats April sein Asylverfahren und muss nun bangen, in seine Ursprungsheimat Afghanistan abgeschoben zu werden. Der Verein steht zu 100 Prozent hinter Murtazawi und hofft auf einen positiven Asylbe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.