Rekordverdächtige Schneemenge

Die Kinder durften jubeln und die Rodeln aus dem Keller holen.

Die Kinder durften jubeln und die Rodeln aus dem Keller holen.

In Feldkirch fiel binnen 24 Stunden mehr als ein halber Meter Schnee.

Feldkirch So schön die Winterlandschaft auch ist und so groß die Freude der Kinder auch war – die Neuschneemengen des Wochenendes gönnten dem Bauhofteam in Feldkirch sowie externen, an der Räumung beteiligten Unternehmen kaum eine Verschnaufpause. Es galt viele Kilometer Streckennetz möglichst rasch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.