Wasserverband beginnt mit Instandhaltungen an der Frutz

Im Bereich der Rheinmündung werden Ablagerungen abgebaggert. Während der Arbeiten bleibt die rechte Seite des Frutzdamms zwischen L 190 und A 14 gesperrt. MIMa

Im Bereich der Rheinmündung werden Ablagerungen abgebaggert. Während der Arbeiten bleibt die rechte Seite des Frutzdamms zwischen L 190 und A 14 gesperrt. MIMa

Arbeiten zur Aufrechterhaltung des Hochwasserschutzes.

Rankweil Ab Mitte Jänner wird der Wasserverband in Zusammenarbeit mit dem Förster der Gemeinde Sulz am rechten Frutzufer unterhalb der Autobahn A 14 bis zur L 190 rund 80 vom Eschensterben bedrohte Bäume entfernen. Anschließend ist die Instandsetzung des Fußwegs durch die Firma Böckle und Bösch Wegs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.