Über Altach liegt dicke Luft

Das Recyclingunternehmen Loacker will seine Schredderanlage erweitern. Die UVP-Verhandlung dazu soll online stattfinden. Das stößt in Altach auf Widerstand. Mäser

Das Recyclingunternehmen Loacker will seine Schredderanlage erweitern. Die UVP-Verhandlung dazu soll online stattfinden. Das stößt in Altach auf Widerstand. Mäser

Online-UVP-Verhandlung zu Loacker-Erweiterung sorgt für Unmut.

altach, Götzis Die Diskussionen um die Erweiterung der Schredderanlage des Götzner Recyclingunternehmens Loacker laufen seit einigen Jahren. Der Schrottverwerter will seinen Standort weiterentwickeln, um auf den gestiegenen Recyclingbedarf zu reagieren – den Anrainern stößt das allerdings sauer auf.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.