Stadtchef holt alle an den virtuellen Tisch

Statt der Sprechstunde lädt Bürgermeister Wolfgang Matt zum Stammtisch ein.  Stadt

Statt der Sprechstunde lädt Bürgermeister Wolfgang Matt zum Stammtisch ein.  Stadt

Feldkirch In Zeiten der Reduzierung von sozialen Kontakten muss auch die Bürgermeistersprechstunde ausgesetzt werden. Es besteht aber dennoch die Möglichkeit, Fragen und Anliegen aller Art an Bürgermeister Wolfgang Matt persönlich heranzutragen. Und zwar in Form des neuen digitalen Stammtisches, der ab sofort jeden Dienstag um 14 Uhr stattfindet. Da der kommende Dienstag jedoch ein Feiertag ist, findet der erste Stammtisch am Montag, 7. Dezember, um 13 Uhr statt. Wie bei einem richtigen Stammtisch können – im Gegensatz zur Sprechstunde – mehrere Personen gleichzeitig am Gespräch mit dem Stadtchef teilnehmen.

Registrierung erforderlich

Um sich zum Bürgermeister an den Stammtisch zu setzen, sind ein zeitgerechter Beitritt sowie eine Registrierung unter www.feldkirch.at/digitalerstammtisch notwendig. Zudem muss den Geschäftsbedingungen und den Datenschutzerklärungen von Cisco Webex zugestimmt werden. Sobald es die Situation wieder erlaubt, wird auch die klassische Bürgermeistersprechstunde wieder stattfinden, wie die Stadt Feldkirch in einer Aussendung mitteilt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.