Abstieg für den Ausstieg

Der markante Dachausstieg dominiert seit rund drei Jahren das Erscheinungsbild des Palais Liechtenstein. Nun soll er wieder rückgebaut werden. Keckeis/VN(2)

Der markante Dachausstieg dominiert seit rund drei Jahren das Erscheinungsbild des Palais Liechtenstein. Nun soll er wieder rückgebaut werden. Keckeis/VN(2)

Umstrittene Aussichtsplattform beim Palais Liechtenstein wird wieder entfernt.

Feldkirch Unumstritten war die temporäre bauliche Veränderung am altehrwürdigen Palais Liechtenstein von Beginn an nicht, denn an der Frage, ob ein denkmalgeschütztes Gebäude einen so markanten Eingriff überhaupt verträgt, schieden sich die Geister. Jetzt wird der Dachausstieg planmäßig zurückgebaut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.