Ein guter Boden für sportliche Leistungen

300.000 Euro wurden in Sanierung der Sporthalle Reichenfeld investiert.

Feldkirch Die Ausgangslage war klar: Der Boden der Sporthalle Reichenfeld hatte sich im Laufe der Jahre stark abgenutzt. Immer häufiger mussten kleinere Sanierungsarbeiten durchgeführt werden. Im Zuge der Überlegungen zur besten Sanierungsvariante fiel die Entscheidung für den Ersatz des bestehenden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.