Fräulein Wölfin ist im Wildpark angekommen

Feldkirch Am vergangenen Wochenende ist die Tierfamilie im Feldkircher Wildpark gewachsen – als Neuzugang konnte am Freitag eine junge Wölfin begrüßt werden. Das Wildpark-Team ist an diesem Tag nach Deutschland gefahren, um das neue Familienmitglied abzuholen.

Nur wenige Wochen nach Wölfin Inges Tod

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.