Feldkircher Neos setzen auf Aufbruch und Wahlkampfverzicht

Die Feldkircher Neos haben nur ein Plakat im Einsatz, das Spitzenkandidat Georg Oberndorfer bei Medienterminen oder in Netzwerken für den reduzierten Wahlkampf einsetzt.  Neos

Die Feldkircher Neos haben nur ein Plakat im Einsatz, das Spitzenkandidat Georg Oberndorfer bei Medienterminen oder in Netzwerken für den reduzierten Wahlkampf einsetzt.  Neos

Feldkirch Im Februar wollten die Neos noch angriffig den Bürgermeister Schachmatt setzen, bei der zweiten Auflage des Wahlkampfes wird das ganz anders. „Die Leute wollen keinen Wahlkampf“, ist Bürgermeisterkandidat und Listen-Erster Georg Oberndorfer (45) überzeugt. Deshalb verzichten er und sein Te

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.