Rosige Aussichten für Fraxner Lädele

Christina, Konstantin und Julia beim Dorfkaffeele.

Christina, Konstantin und Julia beim Dorfkaffeele.

Räumlichkeiten und Sortiment des Nahversorgers werden erweitert.

Fraxern Lange Zeit hing die Zukunft des Fraxner Lädeles am sprichwörtlichen seidenen Faden. Nach einem Personalwechsel und einem Umsatzrückgang drohte dem Nahversorger in der Berg­gemeinde gar die Schließung. Um dies abzuwenden, wurde vonseiten der Gemeinde eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.