Aller guten Dinge sind vier im Feldkircher Wildpark

Familie Vaschauner bei der Übergabe der Patenschaft von Muffli.  EGLE

Familie Vaschauner bei der Übergabe der Patenschaft von Muffli.  EGLE

Feldkirch Große Freude herrschte vergangene Woche bei Mensch und Tier im Feldkircher Wildpark, denn es konnten gleich vier neue Patenschaften vergeben werden. „Paulina“ heißt ab sofort eine der Wildschweinbachen des Feldkircher Wildparks. Karol Rogulski, seines Zeichens Marketingleiter der Planungs-

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.