Parkverbot am Frutzdamm

Um die Zufahrt für Landwirte zu erhalten, gilt ein striktes Halte- und Parkverbot.  Gemeinde

Um die Zufahrt für Landwirte zu erhalten, gilt ein striktes Halte- und Parkverbot.  Gemeinde

Koblach Nach der Erneuerung des Geländers an der Ehbachbrücke ist der nördliche Frutzdamm die einzig verbliebene Möglichkeit für Landwirte um zu ihren Feldern zu gelangen. Daher gilt dort ein striktes Halte- und Parkverbot. In der gestrigen Ausgabe der VN hat sich bedauerlicherweise ein Fehler einge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.