Schokolade und Kaffee als Slow-Food-Thema

Applaus für das Küchenteam, das ein Menü kreierte, das auf die Zutaten Kaffee und Schokolade gesetzt hat.   slow food

Applaus für das Küchenteam, das ein Menü kreierte, das auf die Zutaten Kaffee und Schokolade gesetzt hat.   slow food

Götzis Dass man mit dem Schwerpunkt „Kaffee & Schokolade“ ein ganzes Menü kochen kann, bewies kürzlich das Küchenteam im Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast auf einer Slow-Food-Veranstaltung. 70 Gäste, die von Hausherr und Slow-Food-Vizepräsident Daniel Mutschlechner begrüßt wurden, ließen sich da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.