Lawinenwarnbericht richtig interpretieren

Das freie Gelände lockt viele Skifahrer. Der Alpenverein Feldkirch informiert heute in einem Vortrag darüber, wie man den Lawinenwarnbericht richtig interpretiert.  ALpenverein

Das freie Gelände lockt viele Skifahrer. Der Alpenverein Feldkirch informiert heute in einem Vortrag darüber, wie man den Lawinenwarnbericht richtig interpretiert.  ALpenverein

Feldkirch „Es besteht überwiegend mäßige Lawinengefahr. Die Hauptgefahr geht von kleinräumig frischen Triebschneeansammlungen aus.“ Schon oft gelesen, aber was bedeutet das für die Tourengeherin und den Freerider? Welche Möglichkeiten der Lawinenlagebericht bietet, aber auch seine Grenzen lotet Andr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.