Durchbruch für „neues Kreuz“ in Rankweil

Ein Gutachten hat aufgezeigt, dass das alte Kreuz statische Probleme verursacht hätte. Es muss der Abrissbirne weichen.  VN/Knobel

Ein Gutachten hat aufgezeigt, dass das alte Kreuz statische Probleme verursacht hätte. Es muss der Abrissbirne weichen.  VN/Knobel

Pläne vor Einreichung. Altbau muss geschliffen werden.

Rankweil Im September 2013 hat das Traditionsgasthaus Kreuz am Fuß des Liebfrauenbergs seine Pforten geschlossen. Seither steht das Gebäude ungenutzt da und der Zahn der Zeit hat bereits sichtbare Spuren hinterlassen. Dabei ist es eine Bestlage – direkt bei der Auffahrt zur Basilika -, an der das Ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.