Mehr Teilhabe für Menschen mit Behinderungen ermöglichen

Landesrätin Martina Rüscher diskutierte bei der Veranstaltung in der AK mit. vlk/HM

Landesrätin Martina Rüscher diskutierte bei der Veranstaltung in der AK mit. vlk/HM

Feldkirch Chancengerechtigkeit, Teilhabe und Selbstbestimmung sind für Menschen mit Behinderung nicht selbstverständlich, sollen es aber sein. Die Landesregierung will deshalb das Solidaranliegen Inklusion vorantreiben und hat 2019 unter dem Titel „Inklusive Region Vorarlberg“ mehrfach zum gemeinsam

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.