Röthner „klapfern“ für guten Zweck

Mit viel Begeisterung „klapfern“ die Röthner Kinder und Jugendlichen (in Begleitung von Christoph Erhart (r.) für den guten Zweck.  Egle

Mit viel Begeisterung „klapfern“ die Röthner Kinder und Jugendlichen (in Begleitung von Christoph Erhart (r.) für den guten Zweck.  Egle

In Röthis gingen Kinder von Haus zu Haus und sammelten Spenden.

Röthis Hierzulande sind Ratschen, Rätschen oder ähnliche Holzinstrumente vor allem bekannt als Ersatz für die Kirchenglocken, die am Karfreitag und -Samstag bekanntlich nach Rom fliegen. Mit den meist selbst gebauten Lärmgeräten werden die Kirchenbesucher dann stattdessen zum Gottesdienst gerufen. I

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.