Forstarbeiten in Götzis wegen kranker Eschen

Im Bereich Kalkofen ist die Götzner Forstabteilung derzeit mit dem Entfernen kranker Bäume beschäftigt.  Gemeinde

Im Bereich Kalkofen ist die Götzner Forstabteilung derzeit mit dem Entfernen kranker Bäume beschäftigt.  Gemeinde

Spazierweg am Kalkofen ist derzeit gesperrt.

götzis Das Eschensterben erfordert in diesen Wochen eine Sperre des Spazierwegs im Bereich Kalkofen, damit die befallenen Bäume gefällt werden können. Nachdem in den vergangenen Jahren bereits im Bereich der Ruine Montfort zahlreiche Eschen aufgrund der Pilzerkrankung gefällt werden mussten, ist nun

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.