Balinesische „Ländle-Beanies“

Rian, Nalin und Martina Walch, die Gründerin von Dana Beanies, ausgestattet mit den eigenen Kopfbedeckungen. walch

Rian, Nalin und Martina Walch, die Gründerin von Dana Beanies, ausgestattet mit den eigenen Kopfbedeckungen. walch

Martina Walch lebt in Bali und stellt am Feschmarkt aus.

feldkirch Begonnen hat alles mit dem Wunsch, Surfen zu lernen. Martina Walch arbeitete 2004 als Visagistin in der Schweiz. Um Surfen zu lernen, entschied sie sich nach Bali zu gehen. Dort hat sie eine Cocktail-Bar in einem Surfcamp gestartet und parallel Surfen gelernt. Bald lernte sie Rian Dana ken

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.