Gefährlicher Radübergang soll entschärft werden

Die Sicht auf die L 52 ist auch für motorisierte Teilnehmer schlecht.

Die Sicht auf die L 52 ist auch für motorisierte Teilnehmer schlecht.

Rankweil. (VN-gms) Gerade über der Feldkircher Gemeindegrenze, also bereits im Ortsgebiet von Rankweil, mündet die Runastraße in die L 52. Ebendort wurde im vergangenen Jahr ein wichtiger Lückenschluss im Radnetz zwischen Feldkirch und Rankweil vorgenommen. Der ist aber nicht zu 100 Prozent zufriede

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.