St.-Michael-Garten am Liebfrauenberg wird neu gestaltet

Der St.-Michael-Garten erhält ein neues Gesicht. Es soll ein Erholungsraum entstehen, der Naturvielfalt und Kunst verbindet. Bei den Pflanzen setzt man auf heimische Pflanzen die in eine begehbare Schotterfläche eingesät werden. Zudem soll eine künstlerische Intervention umgesetzt werden, die auf de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.