Fabian Jochum wird Jugendseelsorger

Der 33-jährige Kaplan Fabian Jochum übernimmt die neue Stelle ab September.  Foto: kirche

Der 33-jährige Kaplan Fabian Jochum übernimmt die neue Stelle ab September. Foto: kirche

Der 33-Jährige ist ab Herbst Jugend- und Jungscharseelsorger der Diözese Feldkirch.

Feldkirch. (VN) Einem alten Sprichwort zufolge, will „gut Ding Weile haben“. Im Fall des neuen Jugend- und Jungscharseelsorgers dauerte „die Weile“ ein Jahr, seit die Stelle vakant und mit Kaplan Fabian Jochum ein guter Nachfolger gefunden wurde. Egal ob als Lehrer, als Seelsorger in der Berufungspa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.