Von der Alba-Sellerie bis zur Zuckerwurzel

Gärtnerherzen schlugen bei dem Angebot an Pflanzen höher.

Gärtnerherzen schlugen bei dem Angebot an Pflanzen höher.

Pflanzenraritäten erfreuten viele Besucher des Arche-Noah-Marktes in Koblach.

Koblach. (loa) Seltene und vom Aussterben bedrohte Hausgartensorten sowie Pflanzen- und Saatgut-Raritäten in Bioqualität erwartete am Samstag die Besucher des Arche-Noah-Marktes in Koblach. 35 Aussteller präsentierten Pflanzen, Kräuter, Rosen, Stauden, aber auch Korbwaren, Glas, Porzellan oder ander

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.