„Stunde des Kreuzes“ bei Familienkapelle

Zur Erleichterung der „Wanderung in die Fastenzeit“ hat Carmen Nachbaur die Andacht mit bildlichen Impulsen angeleitet.  Foto: kam

Zur Erleichterung der „Wanderung in die Fastenzeit“ hat Carmen Nachbaur die Andacht mit bildlichen Impulsen angeleitet.  Foto: kam

Zur Fastenzeit wurde in Fraxern der „Rucksack ausgemistet“.

Fraxern. (kam) Der voll bepackte sinnbildliche innere Rucksack, den jeder Mensch so herumschleppt, wurde bei der Familienkapelle in Fraxern ausgemistet. Es folgte ein Rückzug ins innere Ich mit den Fragestellungen und Überlegungen „Was nehme ich mit, was lasse ich zurück?“ Obfrau Carmen Nachbaur sta

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.