Boxermotor und Allradantrieb aus Tradition

Subaru XV: In seiner zweiten Generation hat sich der kompakte und eigenwil­lig gestylte japanische Crossover zum Topseller der Allradmarke gemausert.

Subaru XV: In seiner zweiten Generation hat sich der kompakte und eigenwil­lig gestylte japanische Crossover zum Topseller der Allradmarke gemausert.

Nach wie vor ist der Subaru XV als 1,6-Liter oder als 2,0-Liter-Mildhybrid-Benziner orderbar. In beiden Varianten sind ein symmetrisches 4×4-System und ein CVT-Getriebe an Bord.

 

Einen stellaren Namen trägt die ­eigenständig-eigenwillige Marke. ­Su­baru steht im Japanischen für das Sternbild der Plejaden (steht auch für: „sich vereinen“). Dabei ist das Label absolut irdisch, auch in dem Sinn, als serienmäßiger Allradantrieb und damit Erdigkeit dazugehören. Das ist ebenso Tr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.