Der Tscheche hat an Dynamik gewonnen

Tschechischer Praxis-Pragmatismus, mit fast unterkühlter Eleganz gemixt.

Tschechischer Praxis-Pragmatismus, mit fast unterkühlter Eleganz gemixt.

Der Fabia ist für Škoda ein Eckpfeiler des Modell-Portfolios. Im Vorjahr neu gemacht wird er zunächst nur mit Schrägheck hergestellt, der Vorgänger bleibt als Kombi im Programm.

 

Der Fabia bleibt bei Škoda eine fixe Größe. Er ist nicht zuletzt eine wesentliche Basis für den Erfolg der Marke, er hat, als Nachfolger des Felicia, ab 1999 entscheidend zum Erfolg der tschechischen VW-Konzern-Tochtermarke beigetragen. Bisher wurde er mehr als 4,5 Millionen Mal verkauft. Für eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.