Die Fußballerin mit dem Torinstinkt

Linda Natter, geb. 2005, Fußballerin, die Altach-Spielerin besucht die Frauenakademie in St. Pölten

In Mellau aufgewachsen, hat Linda Natter schon früh das Fußballspielen für sich entdeckt. „Schuld ist mein Bruder“, sagt sie. Doch während der inzwischen 19-Jährige dem Fußball schon den Rücken gekehrt hat, arbeitet die „kleine Schwester“ mit Nachdruck an einer internationalen Karriere. Der FC Bayer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.