Knackig, kompakt, potent

Ins Interieur kann man sich Farbe holen. Je nach Leistung können vier oder fünf Personen Platz nehmen.

Ins Interieur kann man sich Farbe holen. Je nach Leistung können vier oder fünf Personen Platz nehmen.

Ungleich europäischer wirkt der Kia Picanto seit seinem Start in die dritte Modellphase. Das betrifft nicht nur das Design und die Einrichtung, sondern auch das Fahrverhalten.

 

Seit 2004 rundet der Picanto das Kia-Modellportfolio nach unten hin ab. Seit 2017 ist die dritte Generation Mitbewerber im schrumpfenden Kleinstwagen-Segment. In der aktuellen Modellphase ist der Südkoreaner kaum länger als bei der Premiere, er ist nur um zehn Zentimeter gewachsen. Auf dieser handl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.