Kleiner Franzose mit großem Sparpotenzial

Peugeot 208: fescher Franzose, nimmt entweder Benzin, Diesel oder Strom.

Peugeot 208: fescher Franzose, nimmt entweder Benzin, Diesel oder Strom.

Das Antriebsprogramm des Peugeot 208 ist dreifach aufgestellt. Ob Benziner, Diesel oder Elektriker – in allen drei Versionen wurde auf höchst mögliche Wirtschaftlichkeit geschaut.

 

Auffallend ist der momentan zweitkleinste der Löwen. Alleine schon durch sein charakteristisches Säbelzahntigerdesign an der Front. Auch durch die Farbpalette, die außer auf das übliche Schwarz, Grau, Weiß auf kräftige Tönungen setzt: das Rot ist wirklich rot, das Gelb ebenso und das Blau ist unwah

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.