Endspurt vor dem Generationswechsel

In der Modellwechsel-Phase steht der Škoda Fabia. Im kommenden wird die vierte Generation - vorerst in der Schrägheck-Version - eingeführt werden.

In der Modellwechsel-Phase steht der Škoda Fabia. Im kommenden wird die vierte Generation - vorerst in der Schrägheck-Version - eingeführt werden.

Der Fabia hat sich im Škoda-Portfolio als eines der wichtigsten Modelle etabliert. Jetzt steht der Wechsel von der dritten in die vierte Generation an. Ins Finale fährt er mit voller Fitness.

 

Einer der Hauptwegbereiter für den Erfolg der tschechischen Traditionsmarke – schließlich wurde sie noch zur Zeiten der österreichisch-ungarischen Monarchie, 1895, gegründet – ist der Fabia. Als Nachfolger des Felicia war er 1999 das zweite Modell, nach dem Octavia (seit 1996), das den Wiederaufsti

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.