Demnächst durchwegs digitalisiert

Viel mehr Digitales als bisher zieht demnächst ins Cockpit ein, an der Übersichtlichkeit ändert sich nichts.

Viel mehr Digitales als bisher zieht demnächst ins Cockpit ein, an der Übersichtlichkeit ändert sich nichts.

Eine grundlegende Überarbeitung steht derzeit für den VW Polo an. Bis zum Neustart im kommenden Herbst absolviert das gerade auslaufende ­Modell seinen Endspurt.

 

Zu den wichtigsten Dauerbrennern im Volkswagen-Modellprogramm gehört seit 1975 der Polo. Damals war er gerade einmal eine Idee länger als dreieinhalb Meter. Im Laufe seiner bisher sechs Generationen hat er den Ur-Golf, den Einser (von 1974) längst überholt. Bei seinem Debüt hatte sich der Parade-Ko

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.