VN-Klimaschutzpreis 2022: Innovative Projekte gefragt!

Conrad Amber: „Blühflächen auf Dächer, Wälder und essbare Gärten in die Stadt.“

Conrad Amber: „Blühflächen auf Dächer, Wälder und essbare Gärten in die Stadt.“

#klimaschutz beginnt hier, bei mir – packen wir’s gemeinsam an!

SCHWARZACH Wir können uns alle miteinander aktiv für ein intaktes Ökosystem und damit für Klimaschutz stark machen – jeder in seinem persönlichen Umfeld und Wirkungsbereich, in seiner Profession, in Solidargemeinschaften, in der Schule, im täglichen Leben … die Vorarlberger Nachrichten und ihre Part

Artikel 145 von 146
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.