„Ich möchte Menschen begleiten, sie unterstützen und fördern“

Der Pflegeberuf ist vielseitig und spannend. An den Gesundheits- und Krankenpflegeschulen bekommen die Schüler(innen) das nötige „Rüstzeug“ mit. Fotos: Privat, Matthias Weissengruber

Der Pflegeberuf ist vielseitig und spannend. An den Gesundheits- und Krankenpflegeschulen bekommen die Schüler(innen) das nötige „Rüstzeug“ mit. Fotos: Privat, Matthias Weissengruber

„Ich wollte schon immer einen sozialen Beruf erlernen, in dem ich mit Menschen zu tun habe“, erinnert sie sich zurück. Und da Magdalena Nachbaur die Landeskrankenhäuser bereits von diversen Praktika kannte, war die Entscheidung schnell klar. Nach der Matura am BORG Schillerstraße im Jahr 2010 folgte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.