Dritte Generation, dreifache Antriebsoption

Symbiose aus SUV, Coupé und Hatchback: die dritte Generation des Citroën C4. Die  ë-Version hat 136 PS, einen 50 kWh-Akku und 350 Kilometer Reichweite.

Symbiose aus SUV, Coupé und Hatchback: die dritte Generation des Citroën C4. Die  ë-Version hat 136 PS, einen 50 kWh-Akku und 350 Kilometer Reichweite.

Citroën hat die Kompaktklasse erneuert. Produkt dessen ist ein Crossover, der für die Doppelwinkel-Marke in der Strom-Version gleichzeitig der Einstieg in die Ära der E-Mobilität ist.

 

Bezug auf die legendäre DS und deren traditionelle Werte hat Citroën bei der Neuentwicklung des C4 genommen: Komfort und Wohnlichkeit standen an oberster Stelle. Und entspannende Fortbewegung, wie einst, in der Ikone der 1950er-Jahre. Daran soll vor allem der ë-C4, die batterieelektrische Version d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.