Die Sympathie ­gehört Schweden

Kilian Zündel, geb. 2001, lebt in Salzburg, schaffte den Sprung in den Profikader beim EC Salzburg

Es war Tante Daniela, die dem jungen Kilian das Eishockey schmackhaft machte. „Sie hat mich zu einem Spiel der Bulldogs mitgenommen. Mit acht Jahren habe ich dann selbst angefangen.“ Über den Nachwuchs in Dornbirn führte Zündels Weg zum SC Rheintal. Die Organisation in der Verteidigung, schlittschuh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.