INTERVIEW Ökologin Elisabeth Edler (35), Fassadenbegrünung in Kooperation mit dem Ökologieinstitut Vorarlberg

„Erwarte einen innovativen Schub“

„Vorarlberg sollte auch bei Fassadenbegrünungen eine Vorreiterrolle einnehmen“, sagt Elisabeth Edler.

„Vorarlberg sollte auch bei Fassadenbegrünungen eine Vorreiterrolle einnehmen“, sagt Elisabeth Edler.

In Sachen Fassadenbegrünung hinkt das Ländle noch hinten nach.

DORNBIRN Elisabeth Edler ist in der Steiermark geboren, hat in Wien und Barcelona studiert, in London Fassaden begrünt und in Dornbirn eine Familie gegründet. Der Themenschwerpunkt der Ökologin ist „Nachhaltigkeit in Städten“. Nun arbeitet sie in Ko­operation mit dem Ökologieinstitut Vorarlberg an F

Artikel 144 von 149
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.